Informieren und überzeugen mit PR

faktwerk PR & Kommunikation bietet Public Relations und Kommunikationsberatung vom Konzept bis zur Umsetzung in Text, Bild und Aktion.

Hinter der PR-Agentur stecke ich: Stefanie Möller, PR-Beraterin und Diplom-Kauffrau mit einer ausgeprägten Leidenschaft für Möbel und Design und der Erfahrung aus vielen Jahren im Mittelstand und seit 2009 in der PR.

PR- und Kommunikationsberaterin – das bin ich! Hört sich abstrakt an? Das ist es nicht: Ich berate Unternehmen in Kommunikationsfragen – in der Präsentation und Vermarktung ihrer Leistungen und in der Zusammenarbeit mit Medien und Pressevertretern. Dabei entstehen zum Beispiel Websites, Kundenmagazine und Newsletter, Veröffentlichungen in Magazinen, Zeitungen und Online-Medien.

Auf Messen begleite ich sie als Ansprechpartnerin für Presse- und Medienvertreter.

Auf Veranstaltungen übernehme ich ihre Kommunikation.

Als Expertin für Public Relations liegt mir die Beziehung zu Kunden, Mitarbeitern und allen anderen, die mit einem Unternehmen in Kontakt treten, am Herzen.

Mit Herz und Verstand – und immer mit vollem Einsatz!

Meinen Kunden biete ich Konzepte, Beratung und Public Relations aus einer Hand. Das fängt beim Kommunikationskonzept an und hört bei Presse- und Medienarbeit noch lange nicht auf.

In Sachen PR bin ich Quereinsteigerin. Nach kaufmännischer Ausbildung und BWL-Studium bin ich vom Unternehmen in die Beratung gewechselt. Public Relations finde ich besonders spannend, weil es ein gutes Konzept und ein wenig Geduld braucht, um kontinuierlich zu informieren und langfristig zu überzeugen. Das ist eine wahre Herausforderung in einer Zeit, in der die Eindrücke immer schneller und flüchtiger werden und der Kampf um Aufmerksamkeit mit allen Mitteln geführt wird.

Aber nicht nur die Anforderungen an Public Relations haben sich verändert, sondern auch die Möglichkeiten. PR sind vielfältiger denn je und ermöglichen Unternehmen in jeder Größe eine zielgerichtete Kommunikation.

Verschaffen Sie sich einen Überblick, wie vielfältig die Leistungen sind und was PR für Ihr Unternehmen leisten können.

Stefanie Möller, faktwerk PR & Kommunikation
Einen kleinen Einblick in mein Leistungsangebot und meine Arbeitsweise erhalten Sie in den Referenzen.

Mehr Informationen zu aktuellen Themen und Projekten rund Public Relations, Social Media und Kommunikation im Mittelstand finden Sie im Blog.

Mehr über meine Kooperationspartner und -partnerinnen, mit denen ich für Sie ein unschlagbares Team bilde.

Wenn Sie mehr wissen möchten, lesen Sie gerne weiter – oder rufen Sie mich an.

Meine Partner - im Team für Sie aktiv
Gabriele Rejschek-Wehmeyer, reintextur

Unternehmerische Wortkultur
www.reintextur.de

Faktwerk_Ute_Schoenfeldt

Ute Schönefeldt

Public Relations – Text und Redaktion – Beratung und Schulung
www.ute-schoenefeldt.de

Faktwerk_Oliver_Windus

Oliver Windus, Windus Fotodesign

Foto – Video – Luftaufnahmen
www.windus-fotodesign.de

Mein Netzwerk - stabil und verlässlich

Mein Netzwerk ist kreativ, umsetzungsstark und inspirierend! Dazu gehören neben Gabriele Rejschek-Wehmeyer, Fotograf Oliver Windus und meiner Kollegin Ute Schönefeldt auch die Mitglieder des weltbesten Netzwerkes wortstarker Frauen texttreff.

Mein Netzwerk ist eine Garantie für lebendigen, stets aktuellen und kritischen Austausch. Es sichert die Aktualität meines Wissens und meiner Arbeit und sorgt zuverlässig für frischen Wind.

Darüber hinaus bildet mein Netzwerk ein belastbares und flexibles Rückgrat für umfangreiche und langfristige Projekte. Immer wenn eine Disziplin-übergreifende Zusammenarbeit gefragt ist und das Knowhow weiterer Partner gebraucht wird, greife ich am liebsten auf bewährte Kolleginnen und Kollegen meines Netzwerks zurück.

Mein Werdegang - ganz persönlich und ausführlich
Meine Ausbildung zur Industriekauffrau begann Ende der 80er Jahre bei den Lord Bekleidungswerken in Herford. Klassisch geprägt entsprach sie dem konservativen Klang des damaligen Namens der F.W. Brinkmann GmbH. Schon damals war das Unternehmen international erfolgreich; das ist es noch heute und exportiert unter dem Namen Bugatti international Mode von Herford aus in die ganze Welt.

An der Georg-August-Universität Göttingen nahm ich das Studium der BWL auf. Es förderte meine Leidenschaft für Marketing und Kommunikation zu Tage. Studienbegleitend absolvierte ich mehrere Praktika in Agenturen und Unternehmen und fasste den Entschluss, nach dem Studium bei einem namhaften Markenartikler anzufangen.

Am Ende von Studium und Examen kam es wie so oft anders. Mit meinem BWL-Diplom in der Tasche kam ich an in einem mittelständischen Küchenmöbelunternehmen in Ostwestfalen. Ein Familienunternehmen in der – mit mir – dann dritten Generation. Ohne langes Zögern hatte ich meine beruflichen Träume einer spannenden Verlockung untergeordnet: Unternehmerin sein im eigenen Küchenmöbel-Unternehmen.

Nach einer wirtschaftlich sehr erfolgreichen Phase in den 90er Jahren folgten nach dem Jahrtausendwechsel sinkende Umsätze, massiver Verdrängungswettbewerb und interne Widerstände gegen den Generationswechsel im Unternehmen. Im Jahr 2006 musste das Unternehmen nach einer Insolvenz abgewickelt werden.

Nach dieser beruflich schwierigen Phase wurde unsere zweite Tochter geboren. Nicht nur familiär, sondern auch beruflich wurden in diesem Jahr die Weichen auf Zukunft gestellt. Parallel zur Familienzeit habe ich mich mit einem Fernstudium PR- und Öffentlichkeitsarbeit neu aufgestellt und wieder für eine selbständige Tätigkeit entschieden.

Mit meiner Studienarbeit kam ich zurück zur Möbelindustrie: Für die Flötotto Systemmöbel GmbH erarbeitete ich ein Kommunikationskonzept zum Relaunch des Profilsystems, eines Möbelklassikers der  frühen 70er Jahre.

Seit Anfang 2009 gibt es Faktwerk PR & Kommunikation. Die meisten meiner Kunden kommen aus Ostwestfalen. Im Mittelpunkt steht allerdings nicht mehr allein die Möbelindustrie sondern Projekte aus Branchen, wie z.B. Gesundheit, Freizeit und Sport, Chemie oder Dienstleistungsunternehmen mit sehr unterschiedlichen Schwerpunkten.

Ich bin gelernte Industriekauffrau und studierte Diplom-Kauffrau. Nach dem Berufseinstieg in einem mittelständischen Unternehmen der Möbelindustrie, bin ich seit 2009 als Beraterin in der PR selbständig. Meine Kunden kommen überwiegend aus der Region Ostwestfalen-Lippe, es sind Industrieunternehmen, Dienstleister, Einzelhändler und Handwerksbetriebe.

Aus meiner Arbeit in der Möbelindustrie, in einem typischen mittelständischen Unternehmen habe ich mein praktisches PR-Wissen mitgenommen. Zusammen mit dem anschließenden Fernstudium, das ich in meiner Familienpause bei der depak Deutsche Presseakademie in Berlin absolviert habe, ist so ein reicher Erfahrungsschatz für die vielfältigen Aufgaben der Public Relations entstanden. Seitdem habe ich mein Wissen laufend aktualisiert, an neue Herausforderungen angepasst und ausgebaut.